Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Leuchtfarben

Sekundarstufe I

V1Weinender Kastanienzweig“ in Wasser im UV-Licht; als Vergleich im Tageslicht
V2Geldscheine, Kreditkarten, Textilien, „Kriminaltechnik“ etc. im „Schwarzlicht“ der UV-Lampe
V3Papier- oder Dünnschichtchromatographie von Blattgrünextrakt, rotes Leuchten der grünen Chlorophyllflecke im UV-Licht
V4Herstellung einer Phosphoreszenzprobe
V5Dauer des Nachleuchtens bei Fluoreszein-Borsäure-Proben bei verschiedenen Temperaturen

Fachinhalte: Farbe als Stoffeigenschaft, die bei manchen Stoffen von der Art des Lichts abhängt, in dem der Stoff betrachtet wird; Chromatographie als Trennmethode für Stoffgemische

Inhaltsfelder: Stoffe und Stoffeigenschaften, Trennung von Stoffgemischen und Nachweis der getrennten Stoffe (Sek. I)

Hinweise:

Referenzen

2016
Michael W. Tausch; Nico Meuter
 
Funktionelle Farbstoffe - Interaktionsbox für Schulen und Universitäten
Praxis der Naturwissenschaften - Chemie in der Schule, 65(1):5

 

2015
Michael W. Tausch; Nico Meuter
 
Photonen und Moleküle - Experimente und Materialien für den Unterricht
Chemie & Schule, 30(3):5
2010Michael W. Tausch; Amitabh Banerji
Funktionelle Farbstoffe
Praxis der Naturwissenschaften - Chemie in der Schule, 59(8):6
2010
Michael W. Tausch; Magdalene von Wachtendonk; Claudia Bohrmann-Linde; A. Domrose; S. Krees; P. Krollmann; L. Remus; J. Wambach-Laicher
 
CHEMIE 2000+ NRW Gesamtband Sek. I
 
Herausgeber: C.C.Buchner, Bamberg
1991
Michael W. Tausch
Photochemie - aktuelle Bedeutung und Möglichkeiten der Integration in den Chemieunterricht
Praxis der Naturwissenschaften (Chemie), 40(4):2
1988
Michael W. Tausch; D. Paterkiewicz
Fluoreszenz und Phosphoreszenz
Praxis der Naturwissenschaften (Chemie), 36:14