Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

Das Internationale Jahr des Lichts 2015 war für über 50 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die über Prozesse mit Lichtbeteiligung forschen, ein Anlass, über Kontexte und Anwendungen ihrer Forschung zu berichten. So entstand ein facettenreiches Kaleidoskop mit 53 Beiträgen, die unter https://www.aktuelle-wochenschau.de/main-navi/archiv/chemie-und-licht-2015.html als Übersicht zur Verfügung stehen und von dort einzeln aufgerufen werden können. Der Beitrag des GDCh-Geschäftsführers Prof. Dr. Wolfram Koch, gibt folgende Ausschau auf die komplette Wochenschau des Jahres 2015:

Unterrichtserprobte Experimente von M. Ratermann

Die folgenden Versuche wurden in mehreren Klassen der Sek. I und Kursen der Sek. II getestet und unterrichtlich verwertet. Sie können sicher und schnell mit kostengünstigen Geräten durchgeführt werden, die unter „Bezugsquellen“ angegeben sind.

Bezugsquellen

V1 Zerlegung von weißem Licht
V2 Additive Farbmischung
V3 Displays
V4 Lichtabsorption und Farbe
V5 Radikalische Substitution
V6 Fluoreszenz und Stocksche Regel
V7 Fluoreszenzanregung durch sichtbares Licht
V8 Fluoreszenzanregung durch UV-Licht
V9 Phosphoreszenzanregung durch sichtbares Licht
V10 Abklingkurve einer phosphoreszierenden Probe
V11 Photosyntheseaktivität und Licht
V12 Samenkeimung und Licht

Die oben beschriebenen Experimente wurden entwickelt und erprobt von Martin Ratermann, Gymnasium Liebfrauenschule, Vechta